bflow* Toolbox
Material für Lehrer und Dozenten - Folien und Fallstudien zur EPK-Geschäftsprozessmodellierung mit der bflow* Toolbox
http://hosting.zeta-producer.com/customer-114260-495903216/material-fuer-lehrer-und-dozenten.html

Material für Lehrer und Dozenten

Das hier angebotene Material steht für Unterrichtszwecke zur freien Verfügung. Alle Dateien unterliegen einer Creative Commons-Lizenz, die das Verbreiten und Verändern (unter bestimmten Einschränkungen, die hier erklärt sind) gestatten.

Um die Beispieldateien zu nutzen, entpacken Sie das ZIP-Archiv und importieren dann das Verzeichnis in den Arbeitsbereich (Datei-Importieren-Allgemein-Vorhandene Projekte in den Arbeitsbereich). Alternativ können Sie die einzelnen Dateien in den Arbeitsbereich (Workspace) der bflow* Toolbox kopieren. Um diese Dateien dann in der Projektexplorer-Ansicht sehen zu können, müssen Sie möglicherweise noch einmal dessen Ansicht aktualisieren (Funktionstaste F5).

Powerpoint-Folien
"Grundlagen"

  • Grundbegriffe der Geschäftsprozessmodellierung
  • Ereignisgesteuerte Prozessketten
  • Benutzung der bflow* Toolbox
Folien als PDF mit identischem Inhalt
PowerPoint-Folien "Basics"  mit identischem Inhalt, in englischer Sprache
Powerpoint-Folien
"Prozessverbesserungen"
systematisches Finden von Verbesserungspotential in Prozessen
Folien als PDF mit identischem Inhalt
Modelle aus den Folien Die in den Folien vorkommenden Modelle als bflow-Datei
Powerpoint-Folien "oEPK" erklären die objektorientierte ereignisgesteuerte Prozesskette (oEPK) 
Folien als PDF  mit identischem Inhalt
Aufgaben Syntax

In diesen Modellen sind enthaltene Syntaxfehler zu finden.
EPK-Modelle als bflow-Dateien und Lösungen

Aufgaben Modell-Review Die in diesen Modellen vorliegenden EPKs sollen einem kritischen Review unterzogen werden.
Was sollte am Modell verbessert werden? Was fehlt? Was muss noch erfragt werden?
EPK-Modelle als bflow-Dateien und Lösungen
Aufgaben Prozessverbesserungen Die in diesen EPKs modellierten Prozesse sollen auf Verbesserungsmöglichkeiten untersucht werden.
Gibt es Doppelarbeit, Medienbrüche, mehrfache Eingabe derselben Daten, etc.?
EPK-Modelle als bflow-Dateien und Lösungen
Aufgaben Modellierung Zu einem als Text vorgegebenen Geschäftsprozess soll ein EPK-Modell erstellt werden.
mit Beispiellösung
Übungsaufgaben zur EPK 

zwei Aufgaben zum Verstehen von EPK-Modellen und zwei Modellierungsaufgaben
Aufgaben und Lösungen sowie die verwendeten EPK-Modelle als bflow-Dateien

In Zukunft soll weiteres Material hinzugefügt werden, auch wird der Inhalt an die jeweils aktuelle Version der bflow* Toolbox angepasst. Es lohnt sich also, gelegentlich mal vorbeizuschauen, ob es etwas Neues gibt.

Haben Sie selbst Material (z.B. Modellierungsaufgaben mit Lösung), das auch für andere Lehrende interessant sein könnte? Mitte schreiben Sie uns, gerne stellen wir es auf dieser Website für alle zur Verfügung.